Direktdruck mit PrusaSlicer einrichten

Hallo, 

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Es gibt bestimmt eine einfache Lösung, die ich aber leider nirgends finden kann.

Also, wenn ich meinen gcode mit PrusaSlicer an meinen Repetier-Server sende, kommt der Druckauftrag am Repetier-Server an, der Druck startet jedoch nur, wenn ich localhost:3344 öffne und dort auf meinen Drucker klicke und dann den Druck starte. Ich möchte aber gerne erreichen, das der Druck sofort startet, nachdem ich den gcode an den Repetier-Server geschickt habe. Wie mach ich das am besten? 
Habe bereits mit @autostart_next_job und @startNextPrintInQueue experimentiert aber die greifen anscheinend erst wenn der Auftrag schon in der Warteschlange ist. Bei mir kommen die Jobs aber nicht in der Warteschlange an, sondern in der anderen Liste, die nur eine art Aufbewahrungsliste ist.  
Beim Upload gibt PrusaSlicer mir die Möglichkeit, einen Dateinamen/Pfad sowie eine Gruppe auszuwählen. Kann man damit was erreichen? 

Nach dieser Anleitung hab ich PrusaSlicer 2.4.0 mit Repetier-Server verbunden: https://www.repetier-server.com/knowledgebase/using-prusaslicer-with-repetier-server/ ;
Ich habe Repetier-Server Free 1.2.0 auf Windows 10. Der Drucker hat Marlin 2.0. 

Ich danke Euch.

Comments

  • Das geht leider nicht. Habe schon bei Prusa angeregt Direktdruck als Sondergruppe hinzuzufügen, was aber bisher nicht geschehen ist so weit ich weiß.

  • Ach schade. Aber vielen Dank für die schelle Antwort.
    Bisher haben sie es noch nicht implementiert, aber ich habe dort mal Kommentiert um Interesse zu zeigen. Mal sehen ob's was bringt. Danke sehr.
  • Hallo noch einmal. Wollte nur kurz bescheid geben, das Direktdruck von PrusaSlicer nun funktioniert - die neuste beta version (2.4.0. beta 2) hat nun einen zusätzlichen Knopf "Upload and Print". Funktioniert super  :)
  • Danke für die gute Nachricht.
Sign In or Register to comment.