Version 0.94.3 - Daten an USB-Port aktualisieren nicht

edited October 22 in Bug Reports
Hallo Zusammen, bei uns tritt folgendes Problem auf und ich wollte mal hören ob das schon jemand hatte und ob es einen Workaround gibt. Im Forum konnte ich dazu leider noch nichts finden.
Folgendes Setup:
Wir haben einen Raspberry Pi mit Repetier Server Image Version 0.94.3 und einem angebauten Touchscreen.
Außerdem hängt an dem Raspberry ein SD-Card Reader. Das funktioniert soweit auch erstmal ganz gut - Ich kann die Dateien über den Touchscreen über "Import" ansehen und auswählen.
Das Problem tritt dann auf, wenn wir die SD-Karte entfernen um neue Dateien auf den Server zu laden. Wir entfernen die SD-Karte vom Raspberry und laden unsere neuen GCodes drauf.
Wenn wir die SD-Karte dann wieder an den Raspberry stecken, werden uns im "Import" screen nur die alten Dateien angezeigt, die neu hinzugekommenen sind nicht zu sehen. Ein Klick auf "Neu laden" hat keinen Effekt. Das einzige was uns die Anzeige aktualisiert, ist wenn wir den Raspberry rebooten.

Vorab Danke!

Comments

  • Versuch mal nur auf home zu gehen und dann wieder auf import. Bei  mir hat das funktioniert.
    Das Problem ist dass Linux das Laufwerk auswerfen muss und wenn das fehlschlägt bleibt das Verzeichnis sichtbar auch wenn es gar nicht mehr da ist. Keine ahnung wie Linux das schafft. 
    Das unmounten schlägt so lange fehl wie jemand noch auf das Verzeichnis zugreift. Offenbar ist das Fall wenn man im import screen verbleibt.
Sign In or Register to comment.