Wunsch

Hallo
ich hab gelesen das ihr an einer neuen Version arbeitet :)
Da hätte ich den Wunsch die Objektskalierung nicht in % einzugeben.
Nach den laden ist ja die Größe bekannt und es ist einfacher das gewünscht Endmass fest zu legen.

Gruß aus Sachsen
Jörgen


Comments

  • Mal sehen:-)
  • Bin fast so weit:-) Werds versuchen.
  • Vielen Dank für die neue Version  und berücksichtgung meines Wunsches :)

    Gruß aus Sachsen
    Jörgen

  • edited May 18
    Hallo

    Hab mal getestet, Version 2.2.0 und 2.2.1
    Skalierung:
    Leider hat sich bei der Skalierung ein Feher eingeschlichen.
    X in % ändert Y in mm und auch andersrum. Die Eingaben in mm verkleinert das Objekt.
    Wenn Lock (das Schloss) betätigt wird ist das Verhalten ebenfals unbestimmt. Z arbeitet richtig.

    G-Code bearbeiten:
    Da verschwindert der Cursor wenn Speichern ausgelöst wurde. Mit klick auf eine andere Position ist er auch nicht zu sehen aber da kann man weiter Arbeiten ohne den Cursor zu sehen.

    Gruß aus Sachsen
    Jörgen




  • Danke für den Hinweis. So weit ich das sehen kann wird beim aktivieren der Skalierung ein Fehler eingebaut wenn er zuvor skaliert war. Solange man nicht zurück geht in die Skalierung, ist sie korrekt. Die Ursache konnte ich finden und hab sie für 2.2.2 behoben.

    Das Cursor Problem konnte ich ebenfalls nachvollziehen und lösen.
  • Bei der Skalierung bleibt der Fehler wenn das Objekt geladen wird und als erstes z.B über die Z-Achse gedeht wird.
  • Hast du schon auf 2.2.2 aktualisiert?
  • Ja. auch auf 2.2.2 getestet.
  • Ok ich sehe das Problem. Werde die mm anzeige ausblenden wenn man rotiert hat. Skalieren bezieht sich immer auf die Ausgangsachsen die beim rotieren geändert werden. Nach dem rotieren kenne ich die größe nicht mehr weil er die anhand der rotierten Punkte ermittelt was zur verschiebung führt. Aber solange man die maße nicht ändert scheint es ja jetzt wenigstens so zu bleiben und faktoren gehen auch weiterhin.
  • Ja, ich verstehe das Problem. Bei einem nicht gedrehten Oblekt klapp alles. Also erst Skalieren und danach drehen :)
Sign In or Register to comment.