4 Z Achsen MABL

edited May 26 in Repetier-Firmware
Hallo, ich habe ein Problem mit dem MABL !! Meine Plattform ist sehr gross (500mm y 400mm x). Ich hatte ein System aufgebaut, wie Sparkcube Xl mit  3 Z Spindeln,
dem Radds Board und Erweiterung. Das MABL hat soweit funktioniert, war aber leider immer zu ungenau !! Nun habe ich eine vierte Spindel hinzugefügt.Es wäre toll, wenn
es in naher Zukunft ein MABL über 4 Punkte geben würde!. Leider bin ich als Programierer unbrauchbar. Ich versuche jetzt, erstmal alle 4 Z Motoren einzelnd mit je einem
Sensor als Endschalter zu steuern,(also alle vier Ecken des Druckbettes), dies müsste ja so funktionieren ??
Rüdiger

Comments

  • Wenn die endstops justierbar sind kann man es so hinbekommen, allerdings manuell.
    Do ich keinen Drucker mit 4 Spindeln habe ist das mit dem schreiben schwierig. In V1 hab ich auch nicht vor große Änderungen einzubauen. In V2 kann man ein Modul für 4 achs leveling schreiben, das wäre am ende vermutlich einfacher und zukunftssicherer. 4 Achsen sind statisch nicht bestimmt was eine herausforderung ist. Sobald man nur eine Achse bewegt verbiegt sich die Platte oder eine Halterung gibt nach. Würde das vermutlich dann iterativ lösen und immer nah der Bedaufhängung messen und solange iterieren bis alle innerhalb einer tolleranz sind.
  • Hallo Repetier, Ich Danke dir für deine Antwort, und natürlich auch für deine Arbeit und Bereitstellung des Programmes. Ich freue mich auf die V2 und werde berichten, wie es mit 4 Motoren und Sensoren so hinhaut !

    LG Rüdiger
Sign In or Register to comment.