Repetier-Server Monitor 1.1.0 G-Code Upload funktioniert nicht mehr

Hallo zusammen,
ich habe meinen pi auf 0.94 upgedatet und anschließend den Repetier-Server Monitor 1.0.0 deinstalliert und 1.1.0 installiert.
Seit dem funktioniert der Upload der G-Codes aus dem konfigurierten Verzeichnis zum Server nicht mehr.
1.1.0 deinstalliert und 1.0.0 installiert und es geht wieder.
Scheint also ein Problem mit der Repetier-Server Monitor 1.1.0 Version zu sein.

Comments

  • Werde es mir ansehen und ggf. fürs update fixen. Du meinst den automatischen upload und nicht den über das interface, richtig?
  • Genau, der Automatische Upload aus dem Konfigurierten Uploadverzeichnis zum Server.
  • Hab gerade 1.2.0 installiert.
    Der Automatische Upload funktioniert immer noch nicht :-(
    1.0.0 wieder installiert und es läuft.
  • Welches Betriebssystem verwendest du?
  • Windows 10pro 64bit Version 2004
  • Ok bin auch auf windows 64 2004 bit und habe hochladen auf print, queue and gcodes/Default getested und alle haben funktioniert.

    Frage ist also was ist bei dir besonders das es nicht klappt. Wenn du im Drucker auf den Ordner klickst öffnet sich im Explorer der Oberordner der die möglichen Unterordner beinhaltet. Wichtig ist das der Ordner und der gcodes Ordner planmäßig nicht Funktionieren, nur die vorgesehenen. Wobei man in gcodes neue Ordner anlegen kann die dann automatisch als Gruppe angelegt werden.

    Was ist der Dateipfad zu dem Ordner den du verwendest?  
  • edited August 22
    Frage ist also was ist bei dir besonders das es nicht klappt. Wenn du im Drucker auf den Ordner klickst öffnet sich im Explorer der Oberordner der die möglichen Unterordner beinhaltet. Wichtig ist das der Ordner und der gcodes Ordner planmäßig nicht Funktionieren, nur die vorgesehenen. Wobei man in gcodes neue Ordner anlegen kann die dann automatisch als Gruppe angelegt werden.
    Da kann ich Dir nicht ganz folgen.

    Was ist der Dateipfad zu dem Ordner den du verwendest?  
    \\MeinServerName\Daten\Repetier Upload Verzeichnis\SidewinderX1_12345678-abcd-4711-0815-1234567890ab\Sidewinder_X1\gcodes\Default

    \\MeinServerName\Daten\Repetier Upload Verzeichnis, den Pfad habe ich angelegt, der Rest wurde vom Monitor automatisch hinzugefügt.

    Mit 1.0.0 funktioniert ja alles. Da muss ja irgendwas in dem Bereich umprogrammiert worden sein.
  • Der Monitor nutzt eine Bibliothek um änderungen zu verfolgen und triggern. Die nutzt eine watch funktion von windows (zumindest jetzt). Ich vermute anhand deines Pfads das du eine externe Festplatte hier als Ziel hast.

    Versuch mal bitte mit einem lokalen Laufwerk, C: ob es da klappt. Ich denke die Externe Festplatte sendet diese Änderungsmitteilung nicht. Da müsste man also ständig manuall alle Verzeichnisse Abfragen was vermutlich in 1.0.0 noch der fall war.

    Was aber klappen sollte ist wenn du dann dieses Verzeichnis für andere Freigibst. Da die Dateien ja ohnehin sofort wieder gelöscht werden ist es ja im Grunde auch nicht wichtig wo nichts gespeichert wird. Aber wichtig im Monitor den c: pfad nutzen.
  • In der Tat kommt der Monitor mit dem UNC Pfad nicht zurecht.
    Der Dateipfad weist auf einen Server, da werden entsprechende Ereignisse definitiv ausgelöst.
    Also 
    Hab gerade mal dem Pfad einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen, dann funktionierts auch mit dem Server Verzeichnis. Änderungsereignisse werden also gesendet.
    Also
    Z:\Daten\Repetier Upload Verzeichnis\SidewinderX1_12345678-abcd-4711-0815-1234567890ab\Sidewinder_X1\gcodes\Default
    anstelle von
    \\MeinServerName\Daten\Repetier Upload Verzeichnis\SidewinderX1_12345678-abcd-4711-0815-1234567890ab\Sidewinder_X1\gcodes\Default

    Liegt also nur daran, daß der Monitor mit dem UNC Pfad nicht zurecht kommt.
    Da kannst Du ja nochmal nachschauen, im Quellcode.
  • War der UNC pfad bereits auf den eigenen Rechner? Dann könnte ich unter windows alles mit // mit warnhinweis verbieten.
  • Repetier said:
    War der UNC pfad bereits auf den eigenen Rechner?
    Was meinst Du damit?
    Repetier said:
    Dann könnte ich unter windows alles mit // mit warnhinweis verbieten.
    Besser wäre das würde mit UNC Pfaden funktionieren, das ist doch Standard heutzutage.
    Der Monitor 1.0.0 ist ja auch damit klargekommen.
  • Ich meine hat der UNC Pfad auf deine lokale Platte gezeigt oder eine von einem Server?

    Klar wäre es besser wenn die Bibliothek alles erkennt. Muss ich noch was rumtesten mit fürs nächste Update, jetzt wo ich weiß dass es ein Problem ist. Eventuell ein schalter für mach die langsame methode auch wenn die mehr Last verursacht damit man sie dazu bringt es zu erkennen. Ansonsten hängt es von der Bibliothek ab.
  • edited August 22
    Repetier said:
    Ich meine hat der UNC Pfad auf deine lokale Platte gezeigt oder eine von einem Server?
    Der UNC Pfad zeigt auf ein freigegebenes Verzeichnis auf meinem Server.

    Womit programmierts Du den Monitor, Visual Studio, C#?

    Repetier said:
    Klar wäre es besser wenn die Bibliothek alles erkennt. Muss ich noch was rumtesten mit fürs nächste Update, jetzt wo ich weiß dass es ein Problem ist. Eventuell ein schalter für mach die langsame methode auch wenn die mehr Last verursacht damit man sie dazu bringt es zu erkennen. Ansonsten hängt es von der Bibliothek ab.
    Was is'n das für eine Lib, die nicht mit UNC klarkommt?
  • edited August 22
    Hab geade noch festgestellt, daß sich der Monitor nicht über das Kontext Menü im SystemTray mit Quit beenden lässt, wenn die Option Close to tray aktiviert ist.
    Quit minimiert das Fenster, wenn es sichtbar ist. Ist das so gewollt?
  • Der monitor ist in Javascript programmiert und nutzt Electron zum einbetten. Zum überwachen nutze ich die Bibliothek chokidar die im übrigen sogar auf polling steht, weil es nur damit übers Netzwerk klappt. Also ist die Frage warum das trotzdem nicht mehr klappt. Ich weiß das es eine neuere Version ist als bei 1.0.0. Kann also damit zusammenhängen.

    Das mit dem Quit ist nicht so gewollt. Es wurde ja extra eingefügt da der Close button nur verkleinern soll. Kommt auf meine todo.
  • Repetier said:
    Der monitor ist in Javascript programmiert und nutzt Electron zum einbetten.
    Da bin ich raus, mit VB, C# oder UWP hätte ich helfen können.

    Repetier said:
    Das mit dem Quit ist nicht so gewollt. Es wurde ja extra eingefügt da der Close button nur verkleinern soll. Kommt auf meine todo.
    Dachte ich mir doch ;-)
  • Ok Fehler war in der chokidar Bibliothek. Nächste version nimmt 3.4.2 wo es behoben ist.
  • Repetier said:
    Ok Fehler war in der chokidar Bibliothek. Nächste version nimmt 3.4.2 wo es behoben ist.

    also diese hier??
    http://download4.repetier.com/files/server/images/Repetier-Server-Image_0_94_2_v22.zip?????

  • Nein, die nächste Monitor version. 1.2.1 vermutlich, aber die ist nicht raus. Da gibt es keinen Termin.
    UNC sollte man ohnehin nicht nutzen. Bei mir führte das zu einer CPU last von 20% stadt fast 0 bei normalen Pfaden. Aber immerhin klappt es.
Sign In or Register to comment.