Anzeige ETA Zeit (v1.2.0) stimmt nicht mit der Berechneten

Hallo,
mir ist seid der 1.2.0 aufgefallen, das die ETA Zeit nicht mehr richtig angezeigt wird.
In der alten Version war noch alles richtig.
Bild vom Live Druck nachdem die ETE Zeit auf 0 gezählt hatte:
https://imgur.com/a/TDZyK55
Das Berechne verschwindet auch nicht mehr, bis der Druck beendet ist.

Und hier ein Bild vom berechneten und wirklich gebrauchten Zeit,
was ja auch ungefähr passt:
https://imgur.com/a/7T6WwJw

Habe ich evtl. Irgendwo einen Einstellungsfehler?

Ich habe den Sermoon D1 Drucker wo Klipper drauf läuft.
Das komische ist halt, das er die Zeit ja eigentlich richtig berechnet.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Heiko

Comments

  • Passiert das bei dir jedes mal oder nur gelegentlich? Was ist nach einem reload, ist er dann korrekt? Seit 1.2.0 berechnen wir beim Druckstart die Zeit neu, falls sich grundlegende Parameter geändert haben. Bis zur Fertigstellung zeigt er Berechne an (oder wenn die Restzeit negativ wird, was damit nicht mehr passieren sollte). Wenn er aber das neue Ergebnis nicht mitbekommt bleibt er auf berechnen stehen. Passiert aber bei mit so nicht weshalb schwer zu sagen ist was da passiert. Einstellen kann man da eigentlich nichts. Was bestenfalls möglich sein könnte ist das ein spezieller inhalt die Berechnung verhindert. Passiert das also immer bei der gleichen Datei bitte die Datei mal zur analyse zu uns senden. Aber da er sie ja offenbar berechnen konnte wie History zeigt denke ich nicht das dies hier passiert ist. Die Frage ist eher warum die korrekte Zeit nicht gemeldet wird.
  • Hallo,
    das passiert mit jeder Datei. Ob es nun alte Dateien sind, oder neue. Das spielt keine Rolle.
    Soll ich trotzdem eine Datei schicken?

    Ich werde heute Abend wenn ich von Arbeit wieder zu Hause bin, den PI neu starten.

    Wenn ich beim Drucken die Geschwindigkeit ändere, zeigt er mir auch eine neue Zeit an,
    aber auch diese ist dann falsch (immer zu gering).

    Werde heute Abend mal berichten ob ein Neustart des PIs geholfen hat.

    Vielen Dank für die schnelle Antwort
    Gruß Heiko
  • Ich hab noch 2 Fragen.
    1. Wenn du im Blitz-Menü die Uhrzeit ansiehst vom Pi stimmt die oder ist die wegen Winterzeit noch daneben?
    2. In chrome debug tools, wenn das Problem da ist, was gibt dann
    rs.active.status

    zurück. Sollte etwa so was sein:{active: true, analysed: 1, done: 0.07487158102242357, job: '3DBenchy', jobid: 1, …}
    active: true
    analysed: 1
    done: 0.07487158102242357
    job: "3DBenchy"
    jobid: 1
    linesSend: 79
    name: "Felix Pro 3"
    ofLayer: 329
    online: 1
    pauseState: 0
    paused: false
    printStart: 1635960531.946
    printTime: 7115.139573928639
    printedTimeComp: 13.2135397708099
    slug: "bla1"
    start: 1635964131
    totalLines: 105514
    [[Prototype]]: Object

    Daraus bestimmt sich letztendlich die Anzeige und wenn da noch der Wert vom berechnen steht passt es nicht.

    Danke.
  • edited November 3
    Hallo,
    1) beim Blitz (also die PI Zeit ist richtig und passt) Date and time: Wed Nov 3 19:57:23 CET 2021
    2) Die Ausgabe ergab folgendes ca. 2-3min nach dem Start:
    {
        "active": true,
        "analysed": 1,
        "done": 18.29444891391794,
        "job": "test_0.5mm zusatz0.52mm",
        "jobid": 1,
        "linesSend": 1137,
        "name": "Sermoon D1",
        "ofLayer": 73,
        "online": 1,
        "pauseState": 0,
        "paused": false,
        "printStart": 1635965605.879,
        "printTime": 1705.664993885364,
        "printedTimeComp": 921.8719245638276,
        "slug": "Sermoon_D1",
        "start": 1635969205,
        "totalLines": 6215
    }
    ETE wurde mir mit ca. 18min angezeigt, Berechnet wurden 28min 2sek.

    Mir ist bei Beobachtung der Druckzeit gerade auch aufgefallen, das die viel schneller läuft als in Wirklichkeit Zeit vergangen ist. Er zählt also z.B. 10sek dazu obwohl nur vielleicht 7-8sek vergangen sind.
    Wenn immer noch gewünscht, kann ich dir gerne diese gcode Datei zu Verfügung stellen, mit der ich nun gerade immer teste (test_0.5mm zusatz0.52mm) damit ich immer das selbe Ergebnis habe.
    Müsstest mir nur sagen wie ich die dir / euch zur Verfügung stellen kann.

    Die Ausgabe, wenn ETE auf Berechne steht, er aber noch am Drucken ist:
    {
        "active": true,
        "analysed": 1,
        "done": 64.34432823813354,
        "job": "test_0.5mm zusatz0.52mm",
        "jobid": 1,
        "linesSend": 3999,
        "name": "Sermoon D1",
        "ofLayer": 73,
        "online": 1,
        "pauseState": 0,
        "paused": false,
        "printStart": 1635965605.879,
        "printTime": 1705.664993885364,
        "printedTimeComp": 1714.776257160014,
        "slug": "Sermoon_D1",
        "start": 1635969205,
        "totalLines": 6215
    }

    Die Balkenanzeige unten drunter ist richtig, aber die denke ich wird anders ausgerechnet:
    Die Zeit zu dem Zeitpunkt ungefähr 65% an.

    EDIT: Den PI habe ich vorher neu gestartet. 
    Die tatsächliche Druckzeit war 28min 14sek.
  • Please see pm for contact data. Seems like printedTimeComp considers moves in computation that should be ignored, need to find out why that happens in your setting.
Sign In or Register to comment.