Filament laden/entladen Länge immer nur 50 mm

edited October 8 in General
Hallo,

habe eine Frage und bin noch nicht so ganz der Durchblicker mit Gcodes und insbesondere der Repetier Software.

Ich hatte mir vor 5 Wochen mal die 14 - Tages Version installiert und da war ich sehr zufrieden mit, sodass ich mir nun die Pro Version gekauft habe. Ich hatte aber zwischenzeitlich Octo probiert und habe demnach ein ganz neues Image erstellt.

Meine Frage:

Es gibt diese wundervolle Funktion zum Filament laden und entladen. Die hatte ich in der Testversion wunderbar eingestellt auf iwas mit 400 mm (Bowden Extruder), was auch super funktionierte.

Wenn ich nun gleiches einstellen möchte, kann ich das zwar gerne tun, jedoch lädt/entlädt er immer nur 50 mm. Ich habe mal in die Konsole geguckt und sehe, dass er wohl insgesamt 8x einen Befehl an den Extruder gibt. E stellt anscheinend aber eine absolute Position dar. Steht der Extruder bei -149 ist der E Wert im Befehl immer -50 mehr (demnach -199). Er lädt/entlädt dann auch bis zu dieser Extruderposition, aber letztlich bringt der 8-fache Befehl auch nur eine 50 mm Bewegung, weil mit den 7 darauffolgenden Kommandos die Position des Extruders mit -199 schon erreicht ist. In der Konsole stehts dann so:

Send:21:40:25.647: @moveRel E-400.0000 F30
Send:21:40:25.648: N52 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.648: @updatePrinterState
Send:21:40:25.649: N53 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.649: @updatePrinterState
Send:21:40:25.651: N54 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.651: @updatePrinterState
Send:21:40:25.652: N55 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.652: @updatePrinterState
Send:21:40:25.660: N56 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.661: @updatePrinterState
Send:21:40:25.662: N57 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.662: @updatePrinterState
Send:21:40:25.663: N58 G1 E-199.90 F1800
Send:21:40:25.663: @updatePrinterState
Send:21:40:25.664: N59 G1 E-199.90 F1800

Ergebnis ist aber, dass er nur 1x 50 mm entlädt.

Was müsste ich ändern um das zu laden/entladen was ich eingestellt habe?

Danke im Voraus



Comments

  • Aufgrund von strukturänderungen hab ich das umgebaut damit moves trotzdem schnell im interface erscheinen. Dabei hab ich offenbar das splitten nicht korrekt berücksichtigt. Ich werd es mir ansehen und fürs update das bald kommt einbauen.

    Lösung 1 ist also einfach abwarten auf das update.
    Lösung 2 ist mehrere @moveRel E-50 befehle hintereinander zu schreiben. Problem ist ja da sinterne splitten in kleinere moves um die begrenzung mancher firmwares für lange retractions zu umgehen. Wenn wir hier vom Filamentwechsel reden müsste man das im Filament entfernen Ereignis dann reinpacken.
  • Verstehe! Danke für die Rückmeldung. Na ich denke ich werde einfach warten. Ich dachte nur ich mache was falsch, bzw habe etwas falsch eingestellt.

    Grüße
Sign In or Register to comment.