BED Visualisierung

Hallo,
Ich bin neu im Forum.
Ist eine Bed Visualisierung geplant?
Wäre wirklich super.
Gruß Jan

Comments

  • edited January 20
     
  • Ein offenbar sehr talentierter hobby Programmierer arbeitet an einem Modul dafür. Wenn er zufrieden ist will er es veröffentlichen. 
  • edited January 21
    Super !
    Dann werde ich die Pro Version Kaufen
  • Sollte der besagte Programmierer einen tester brauchen, stehe ich gerne zur verfügung.
  • Bisher hab ich nur einen Screenshot gesehen, aber wenn ich sobald ich weiß das es existiert werde ich es entweder einbauen oder bewerben, müssen wir dann sehen.
  • Uuuuuh, das wäre mega cool!

    Bis dahin nutze ich weiterhin den visualizer hier: http://lokspace.eu/3d-printer-auto-bed-leveling-mesh-visualizer/
  • Kann mich da nur anschließen, da ich mein Bett zwischen 1 bis 4 mal im Monat Level wäre das eine echte Erleichterung.

    Was mir auch fehlt bei allen Bed Visualisierern ist mehrere Messungen mit diversen Einstellmöglichkeiten, wo die dann einen zwischen Wert nehmen, denn so komme ich besser und schneller an mein gewünschtes Ergebnis!
  • Gibt es hier schon etwas neues?
  • Nein. hab nichts neues gehört.
  • Hallo,
    ich würde mich über eine Visualisierung des Bad Mesh direkt über das Web-Frontend auch sehr freuen. 
  • What would be nice is if someone made a plugin that took the mesh data from the webUI and pushed it here for visualization. I just started to try out Repetier server on my Ender which needs to always check the bed level.  Aside form that as I get more comfortable with it it is definitely ore robust than Octoprint.  
  • PhilippS said:
    Uuuuuh, das wäre mega cool!

    Bis dahin nutze ich weiterhin den visualizer hier: http://lokspace.eu/3d-printer-auto-bed-leveling-mesh-visualizer/

    Kann ich mir die Daten aus RS so raus holen, dass ich die da einfach rein kopieren kann?
    Wie ist das überhaupt mit Plugins für RS? Gibt es welche und gibt es dazu eine Doku? Ich finde da irgendwie nicht wirklich brauchbare Infos.


  • Dokumentation ist hier:
    https://www.repetier-server.com/documentation/
    Insbesondere Repetier-Server Module API und die web api.

    Module gibt es meist von Druckerherstellern die ihre Drucker mit dem Server bundeln um Druckerspezifische Eigenarten besser zu lösen.

    Ansonsten sind mir keine Module bekannt, weshalb ich auch kein Verzeichnis dazu habe.

    Die Daten lassen sich nur über die Konsole extrahieren wenn vorher die richtigen Befehle liefern. Das ist im Grunde auch das Hauptproblem. Die unterscheiden sich zwischen firmwares und teilweise auch Versionen.
Sign In or Register to comment.