fehlende Projekte nach Restore

Hallo zusammen, ich bin von der 0.94 auf die 1.01 umgestiegen. Habe vorher ein Backup und ein komplettes Image angelegt.
Nach der Installation der 1.01 habe ich das Backup mit der Restore Funktion zurückgespielt. Mir kam der Inhalt der Datenbank sehr wenig vor deswegen schaute im im 0.94er Image nach und da waren deutlich mehr Einträge.
Was ist da schief gelaufen?

liebe Grüße 

Rene 

Comments

  • Erste Frage ist ob du ein komplettes Backup gemacht hattest. Es kann ja im Monitor angegeben werden welche Teile von welchen Druckern gesichert werden.

    Wichtig ist auch monitor 1.3 zu verwenden. Der testet mittels Prüfsumme ob die Übertragungen erfolgreich waren.

    Wichtigste Frage ist natürlich was hat denn so gefehlt? Gcodes oder Projekte oder user? Ich muss es noch verifizieren aber es scheint das Projekte mit leeren Ordnern zwar kopiert aber nicht als Projekt erkannt werden.  Und ich hab von einem Fall mit ungültigen utf8 Dateinamen gehört.
  • Erstmal Danke für die schnelle Antwort ;-) Ich habe das Backup mit der 1.2 Version erstellt. Ausgewählt habe ich alle Dateien. Die fehlenden Sachen scheinen sich nach momentaner Lage nur auf die Projekte zu beziehen.Die projects.zip Datei enthält die selben Dateien und Ordner wie mein Image von der 0.94 Installation. Den Restore habe ich mit der 1.3 Version erstellt. 
  • Ok, hab was ich dazu bekommen hab mal geprüft. Wenn ein Ordner (images) im Projekt fehlt wird er nicht mehr angezeigt. Meine Vermutung ist das diese Projekte z.b. nur gcodes enthielten und daher im zip einer der wichtigen Ordner fehlt und beim wieder herstellen nicht erzeugt wird. Hab das jetzt fürs update verbessert. Da werden die Fehlenden Ordner beim start automatisch erzeugt. Also bitte melden wenn 1.0.2 (sobald verfügbar) die Projekte weiterhin nicht anzeigt.
  • Ok dann gehe ich erst mal auf die 0.94 zurück. Die Projektverwaltung ist das wichtigste für mich ...  guten und gesunden Rutsch 
  • Das Problem ist in 0.94 genau so. Problem ist das rumkopieren wo die leeren Ordner verloren gegangen sind und weshalb die Projekte dann nicht erscheinen.
  • Ich habe nochmal bei einer funktionsfähigen Installation nachgesehen und es fehlen tatsächlich die "images" Ordner.
    beim Durchforsten ist mir aufgefallen das das bei vielen Projekten der Fall ist. Geschätzt fehlen ca. 30 % der Projekte. Diese Fehler finden sich "fehlerhaft" in der Backup Zip Datei. Ich habe mal über die Konsole mit mkdir einen fehlenden images Ordner erstellt und "Vorschaubilder neu berechnen" gestartet. Ich hatte gedacht damit ergänzt die Software die fehlenden Bilder. Das hat leider nicht funktioniert. Wie kann ich der Software mitteilen die Bilder eines Projektes neu zu berechnen? Die betreffenden Projekte enthalten übrigens *stl sowie *.pdf und *.txt Dateien.
  • Die Vorschaubilder werden in .computed gespeichert. Images ist wenn du extra Bilder hochlädst. Da diese Ordner nicht leer sind sollten sie auch nach dem Backup noch die Bilder enthalten, außer du hast Dateimäßig kopiert und versteckte Dateien ignoriert. 1.0.2 (schon als linux beta vorhanden) stellt die Fehlenden Ordner wieder her.

    In globale Einstellungen->Vorschaubilder gibt es einen Button alle Bilder neu berechnen zu lassen - dauert aber. Macht er aber nur mit sichtbaren Projektordnern. Zum reparieren würde ich daher erst 1.0.2 installieren.
  • Ah ok. Danke für die Antwort. Leider werden immer noch nicht alle Projekte wieder angezeigt. Den Button alle Bilder neu berechnen lassen habe ich getestet. Der Raspi war sehr sehr lange beschäftigt. Aber es fehlen trotzdem noch Projekte. Was kann ich noch testen? 
  • Bin gerade dabei 1.0.2 zu erzeugen für alle. Dann klappt es hoffentlich mit meinem fix.
Sign In or Register to comment.