Nach Druckauftrag den Server runter fahren

Hallo ist es möglich das nach dem der Druck fertig ist, den Server herunter zu fahren ?

Danke <span>:smile:</span>

Comments

  • ich denke über @execute sudo shutdown als event bestimmt 

  • Ist ein Feature fürs nächste update. Es gibt dann die Möglichkeit einen Drucker herunterzufahren. Das startet dann ein spezielles Skript wenn der Punkt im Menü gewählt wurde. Wenn nur ein Drucker am server hängt könnte man dann per @execute darin auch den server runterfahren. Bei mehreren Druckern am Server ist das aber nicht unbedingt ratsam, es sei denn mann weiß was man tut.
  • Ich bin da recht neu und unerfahren. Wie genau funktioniert das mit @execute ?
  • Ich bin da recht neu und unerfahren. Wie genau funktioniert das mit @execute ?




    Schau dir mal dieses Fenster in den Drucker Einstellungen an. Soweit ich das mitbekommen habe kann man hier auch mit einem @execute einen externen Befehl ausführen und nicht nur GCode.

  • edited March 17
    also ich habe mal bei Senden nach einem Druckauftrag einfach @Execute ;sudo shutdown -h 0 eingegeben. das ist der befehl damit der Pi runter fährt. tut sich nix

  • Lies mal die Anleitung durch, da steht wie man Befehle für @execute einrichtet. Du musst die Befehle in extcommands.xml explizit einrichten und kannst nicht einfach alles senden und als root ausführen. Wäre viel zu unsicher.
  • ok ich such mal danach. ich hoffe ich muss nicht die Sd karte raus nehmen und in den pc stecken um da drin rum zu fummeln. Hab gerade alles schön am Display verbaut xD
  • Nein kann man alles über ssh verbindung ändern. 
    sudo nano datei
    zum editieren der Dateien verwenden.
  • ah ok super :) da bin ich ja beruhigt. muss ich das in einem bestimmten Verzeichniss eingeben ? oder ist das egal ? wäre ja dann sudo nano extcommands.xml als befehl. sorry wenn ich so viel frage. bin Neuling. und meine letzte frage ist was genau muss ich dann in der datei angeben ? einfach sudo shutdown -h 0 eingeben ? weil das der befehl ist fürs runter fahren.

  • edited March 20
    ok habe die datei gefunden. wo muss ich nun was eingeben ? mein Englisch ist leider sehr... bescheiden ^^ und wie ich sehe ist der befehl doch schon drin oder ? direkt bei execute sudo /bin/shutdown -h now ? dann müsste doch der befehl nach dem drucken @execute sudo shutdown -h now heissen oder nicht ? 

    <config>
    <!--
           If you want to run external commands, enter them in this configuration with
           full path. You will see them in the main menu. Copy this file into the
           <storage>/database directory.

           Security consideration: The reason there is no online editor for this is simply
           security. The commands you enter here are executed with the privileges of the
           daemon running the server. If you would allow online configuration, a hacker could
           simply add any command he needs to hack your system.
        -->
    <command>
    <name>Shutdown Server</name>
    <execute>sudo /sbin/shutdown -h now</execute>
    <confirm>Really shut down the server?</confirm>
    <!-- Define if command should show up in local printer interface, default true.-->
    <local>true</local>
    <!-- Define if command should show up in remote printer interface, default true.-->
    <remote>true</remote>
    <!-- Define if command should show up only for users with print permission, default true.-->
    <print-permission>true</print-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with add files permission, default false.-->
    <add-permission>true</add-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with del files permission, default false.-->
    <del-permission>true</del-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with configuration permission, default false.-->
    <config-permission>true</config-permission>
    </command>
    <command>
    <name>Reboot Server</name>
    <execute>sudo /sbin/shutdown -r now</execute>
    <confirm>Really reboot the server?</confirm>
                    <!-- Define if command should show up in local printer interface, default true.-->
                    <local>true</local>
                    <!-- Define if command should show up in remote printer interface, default true.-->
                    <remote>true</remote>
                    <!-- Define if command should show up only for users with print permission, default true.-->
                    <print-permission>true</print-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with add files permission, default false.-->
                    <add-permission>true</add-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with del files permission, default false.-->
                    <del-permission>true</del-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with configuration permission, default false.-->
                    <config-permission>true</config-permission>
    </command>
    </config>

  • Ok, Datei ist schon mal richtig. In der Datei gibt es aber 2 Arten von Befehle - die die im Menü erscheinen und die hie rauch schon zu sehen sind (sind innerhalb von <command>...</command>.
    Die, die mit @execute ausgeführt werden müssen nach dem letzten </command> eingefügt werden, z.b.

    <execute name="shutdown" allowParams="false">sudo /sbin/shutdown -h now</execute>

    Das wäre jetzt damit 
    @execute shutdown
    funktionieren würde. Nach Änderung muss server neu gestartet werden, damit er die Änderung sieht.
    Eigentlich muss noch der befehl nach sudo in die sudoer liste, aber bei shutdown ist das im Image bereits erledigt, sollte also so funktionieren.
  • puh... muss man erstmal richtig verstehen. gar nicht so einfach wenn man davon nichts kennt.
    also wäre das, wenn ich das richtig verstanden habe ;) so ? : 

    <config>
    <!--
           If you want to run external commands, enter them in this configuration with
           full path. You will see them in the main menu. Copy this file into the
           <storage>/database directory.

           Security consideration: The reason there is no online editor for this is simply
           security. The commands you enter here are executed with the privileges of the
           daemon running the server. If you would allow online configuration, a hacker could
           simply add any command he needs to hack your system.
        -->
    <command>
    <name>Shutdown Server</name>
    <execute>sudo /sbin/shutdown -h now</execute>
    <confirm>Really shut down the server?</confirm>
    <!-- Define if command should show up in local printer interface, default true.-->
    <local>true</local>
    <!-- Define if command should show up in remote printer interface, default true.-->
    <remote>true</remote>
    <!-- Define if command should show up only for users with print permission, default true.-->
    <print-permission>true</print-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with add files permission, default false.-->
    <add-permission>true</add-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with del files permission, default false.-->
    <del-permission>true</del-permission>
    <!-- Define if command should show up only for users with configuration permission, default false.-->
    <config-permission>true</config-permission>
    </command>
    <command>
    <name>Reboot Server</name>
    <execute>sudo /sbin/shutdown -r now</execute>
    <confirm>Really reboot the server?</confirm>
                    <!-- Define if command should show up in local printer interface, default true.-->
                    <local>true</local>
                    <!-- Define if command should show up in remote printer interface, default true.-->
                    <remote>true</remote>
                    <!-- Define if command should show up only for users with print permission, default true.-->
                    <print-permission>true</print-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with add files permission, default false.-->
                    <add-permission>true</add-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with del files permission, default false.-->
                    <del-permission>true</del-permission>
                    <!-- Define if command should show up only for users with configuration permission, default false.-->
                    <config-permission>true</config-permission>
    </command>
    <execute name="shutdown" allowParams="false">sudo /sbin/shutdown -h now</execute>
    </config>

  • ja cool funktioniert :) vielen lieben dank!! 
  • Repetier said:
    Ok, Datei ist schon mal richtig. In der Datei gibt es aber 2 Arten von Befehle - die die im Menü erscheinen und die hie rauch schon zu sehen sind (sind innerhalb von <command>...</command>.
    Die, die mit @execute ausgeführt werden müssen nach dem letzten </command> eingefügt werden...

    der letzte Hinweis war entscheidend. Ich hatte die Aufrufe im normalen Command und da geht es nicht. Hatte auch nirgends eine Hilfe gesehen bei meinen Suchen. Gibt es eine Übersicht alles Befehle und Syntaxen für die Datei und in der Konsole?

  • Ja im Handbuch under "Server Commands".
Sign In or Register to comment.