Unterbrechungen über USB

Hallo Repetier Team,

ich benutze Repetier Server seit fast zwei Wochen und bin mehr als begeistert! !

Doch leider habe ich heute ein kleines Problem entdeckt. Wenn ich über USB (Baudrate ist auf 250000 eingestellt) ein Objekt drucke das kleine Kreise hat und somit viele kleine Bewegungen zu drucken sind, werden diese Kreise nicht rund, sondern durch Unterbrechungen im Millisekunden Bereich eckig und unschön. Drucke ich über die SD Card werden die Kreise Perfekt.

Mir ist bewusst, der Repetier Server ist nicht dafür gedacht über die SD Card zu drucken jedoch wäre die Option in diesem Fall sehr nützlich.

Oder gibt es eine andere Möglichkeit dieses Problem zu umgehen?

Vielen Dank
Marc



Comments

  • Normalerweise kann man über den server locker 300 Zeilen/Sekunde und mehr (ja nach Betriebssystem) drucken, so das dies normalerweise kein Problem ist. Natürlich kann man jede Auflösung so steigern das es zu einem Problem wird. Wichtig ist das ping-pong ausgeschaltet ist, weil es den durchsatz stark bremst. Alternativ muss man solche Bereiche langsamer drucken also die Geschwindigkeit reduzieren. 
  • edited May 31
    Danke für die schnelle Antwort!
    Ping-pong war deaktiviert, hab auch mit dem Eingangspuffer gespielt hat leider nicht funktioniert.
    Betriebssystem ist WIN10.
    Drucke ich über USB mit Simplify3D, bekomme ich ein perfektes Ergebnis wie über die SD Card!


  • Eingangspuffer muss zum Drucker passen oder du bekommst ständig Fehler was alles verlangsamt. Hast du mal unter Konsole nachgesehen ob da Fehler in der Kommunikation stehen? Normal sind 127 byte Eingangspuffer richtig.

    Ich denke nich das der Server langsamer als Simplify ist, zumindest bei guter Einstellung. Simplify nutzt denke ich nur Ping-Pong.
  • So hab den Server auf einem Raspberry Pi 3 b+ und alles funktioniert super!!  Hab mir schon die PRO Version geholt. Danke für die 1A Software!! 


Sign In or Register to comment.